Auch im Urlaub schaue ich mir gerne mal andere Stationen und die dort vorhandene Technik an.
Nun war es mal wieder so weit. Während meines Urlaubes in Sachsen konnte ich Kontakt mit den OM´s von S18 aufnehmen. Meine Anfrage, ob ein Stationsbesuch möglich wäre, wurde sofort positiv besantwortet. Also nichts wie los.

Dort angekommen, kam ich schnell zu dem Schluss, daß dies eine der sichersten Clubstationen sein dürfte.

Man erkennt noch viele Relikte aus der ehemaligen Vornutzung.

Hinter dieser etwas stärkeren Kellertürsmiley verbirgt sich die ebenfalls dort beheimatete Flugplatzausstellung.

Im Inneren der Clubstation traf man viel altbekannte Technik der NVA.

Ein Denkmal über die Vornutzung ist ebenfalls vorhanden.

Alles in allem eine wirklich schöne Clubstation. Krisensicher noch dazu. Sollte jemand von euch mal in der Gegend sein, kann ich den Besuch der Flugplatzausstellung wirklich nur empfehlen. Sehr liebevoll gestaltet und gepflegt.

Vielen lieben Dank auch an Marcel, DO2GRH, für´s Zeigen.